Economy Meets Art
Start · KuK-Veranstaltungen · Veranstaltungen 2018 · EUROPEAN YOUTH (23.09.–21.10.2018)

EUROPEAN YOUTH (23.09.–21.10.2018)

einl_europeanyouth

EUROPEAN YOUTH

calendar  Eröffnung am 23. September 2018 um 12.00 Uhr im KuK Monschau

Ausstellungsdauer: 23.09.2018 - 21.10.2018

Begrüßung: Dr. Nina Mika-Helfmeier
Einführung: Andréa Holzherr (Magnum Photos, Global Exhibitions Manager)
Ausstellung in Zusammenarbeit mit der StädteRegion Aachen in Kooperation mit Magnum Photos/Spéos School of Photography, Hochschule (University of Applied Arts) Hannover, Danish School of Media und Journalism, Aarhus.

Gefördert im Rahmen des Projektes „Pulsschlag Europa“ durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.


Eintritt frei!

Die Studierenden der Danish School of Media and Journalism, des Studienganges Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover und der Magnum/Speos Fotoschule in Paris haben, unter Anleitung von professionellen Fotografen und Fotografie-Professoren, über einen Zeitraum von zwei Jahren, die Lebensumstände, das Umfeld und den Alltag der sogenannten Erasmus-Generation fotografiert. In Einzelprojekten dokumentieren ihre Arbeiten, was junge Europäer heute bewegt, welchen Aktivitäten sie nachgehen, wie sie ihren Alltag und ihre Freizeit gestalten und welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen.

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe Freunde des KuK-Zentrums!
Jugend – eine Zeit, wo vieles möglich, vieles machbar und doch nichts konstant und sicher erscheint. Jugend – auch die Zeit der Veränderung und des Erwartens. Jugend, the Youth – eine Lebensperiode, in der man nach neuen Zielen und Werten sucht.
Dieser fragilen und wichtigen Lebensphase junger Europäer widmet sich das Ausstellungsprojekt „European Youth“. Gemeinsam mit den Studierenden der Danish School of Media and Journalism und dem Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover hat die Magnum/Speos-Fotoschule in Paris ein Fotografieprojekt entwickelt, das die Jugend Europas in den Mittelpunkt rückt und dabei einen künstlerischen, pädagogischen und visuellen Ansatz verfolgt.
Unter Anleitung professioneller Fotografen und Professoren – Andréa Holzherr und Thomas Dworzak von Magnum Photos, Mads Greve von der Danish School of Media und Journalism und Prof. Dr. Karen Fromm von der Hochschule Hannover – haben die Studierenden über einen Zeitraum von zwei Jahren die Lebensumstände, das Umfeld und den Alltag der sogenannten Erasmus-Generation fotografiert. In Einzelprojekten dokumentieren ihre Arbeiten, was junge Europäer heute antreibt, welchen Aktivitäten sie nachgehen und wie sie ihren Alltag und ihre Freizeit gestalten.
„European Youth“ ist ein sehr persönliches und, gesellschaftspolitisch gesehen, zugleich ein wichtiges Ausstellungsprojekt geworden. Viele Bilder thematisieren aktuelle Probleme und führen vor Augen, was junge Menschen in Europa, weit weg von Brüssel, tatsächlich bewegt. Die Bilder der Ausstellung zeigen uns ferner, dass die Lebensrealitäten der jungen Menschen in Europa vielfältiger nicht sein könnten. Und: dass ihre Gefühlswelten trotz aller Unterschiede ganz typisch für junge Erwachsene sind. Die Zukunft des alten europäischen Kontinents liegt nun in der Verantwortung der jungen Generation – ihr widmet sich diese Ausstellung.
Am 23. September 2018 um 12 Uhr wird „European Youth“ erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Zur Vernissage im KuK-Zentrum laden wir Sie und Ihre Freunde hiermit herzlich ein.
Diese Ausstellung begleitend, präsentieren in einem Kabinett auf der obersten Etage des Hauses zwei Teilnehmer des SHIFT-Projektes, Manja Schiefer und Marco Röpke, ihre Arbeiten. „Die Besitzer“ heißt die spannende Präsentation von skulpturalen und geheimnisvollen Arrangements, die darauf warten, von den Betrachtern enträtselt zu werden.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

kukhaus

Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen
Austraße 9
52156 Monschau
Telefon/Fax: 02472 - 803194
info@kuk-monschau.de

Öffnungszeiten:
Di - Fr: 14.00 - 17.00 Uhr
Sa, So: 11.00 - 17.00 Uhr
Montags geschlossen
Parken direkt am Haus auf der Straße oder im Parkhaus möglich.


KuK Monschau

 
Banner
Banner
© 2001 - 2011, Kunst- und Kulturzentrum der StädteRegion Aachen in Monschau